Es war einmal, und dann schloß sich der Kreis,

der Mensch erwachte, ein böser Traum verblich mit und mit,

Der Weg war wieder frei

Den Sand aus den Augen gerieben setze ich mich zur Küche hinüber

während die Hände notorisch das Alu um den Kaffeesatz zuziehen

die Herdplatte glüht sich einen Weg durch die milde Kühle morgendlicher Durchzüge, die quer durch die Balkontür wallen

ein Blick auf verhangenes Wolkendürr,

doch ein trübes blau und dunstige Kühle lassen erahnen,

ein schöner Tag wird es doch noch werden

tschiki tschiki Bäng Bäng
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: