Gefühl-Bastard , Lust-Frust , treiben-bleiben

wie schon einst unter „Schröder, Kohl der Merkel“ gesagt wurde,
es ist das Leben ein einziges Snabubu Beben, erlahmen wenn du nicht jetzt die Hirse vollknallst mit deiner Welt und der Lust die du ihr abbehälst.

Weiter kommen als Maxime, und wie bestellst du dir diese Welt,
jeder schubst und drängelt dich augenscheinlich im Strom dahin,
doch wackelst auch schon in diesen Schuhen,
eng und schwitzig, willst sie gar nich mehr ausziehen…

Ein Fluss, so doch er viel Zeit erhascht um sich zu breiten und strömen,
sichert sich seinen Weg durch viele Nebenarme, und fließt, unbegrenzt,
umher, und du kannst schnell oder langsam mitschwimmen, oder auch abzweigen, zur Ruhe kommen, im See oder Nebenarm

keine Zeit sich die Schuhe enger zu schnallen, aus damit, und frei schreiten

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: