sei bitte kein Frontal-einparker

Wie verrückt und selbstverständlich, die Zeit sich schnell weiterdreht und der Verstand die
Wechsel versucht zu beleben. Findest eine Bildersammelseite, klick hier und da, verleidt und
auf Muster achtend, kommen die kleinen Vorschaupics auf eine neue Seite aufgeschlagen,
da bannt etwas deinen Blick, diesmal keine seltene Nacktheit, sondern ein Hakenkreuz, welch
indoktriniert wie man erzogen wurde, sofort nach Protest quängelt und deswegen auch
sympatisch wenn es erscheint, und der Rest so ungewohnt, aber lieblich herausfordernd
Schwups ist die Tiefe in der Musik, im Jazz wiedergefunden, und ein Leben spult sich vor
deinen Füßen ab
, kurz erklärt im WikiVersum, doch menschlich nachgefühlt,
in meiner Welt, wie verrückt.

Album Cover - Underground

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: